World

Ab morgen: Aldi verkauft Desktop-Computer zum Tiefpreis – das kann der neue Discounter-PC


Unter der Haube des Multimedia-Allrounders, der bei Aldi Nord und Aldi Süd ab dem 26. März geordert werden kann, arbeitet ein Intel Core i5-9400-Sechskerner mit integrierter UHD 630-Grafik, einer Taktfrequenz von maximal 2,66 GHz und 16 GByte RAM. Windows 10 Home ist vorinstalliert. Die integrierte Grafik reicht für den Hausgebrauch – es sei den Sie wollen intensiv Spiele zocken.

Im System verbaut ist eine 512-GBYte-SSD, ein DVD-Brenner, ein Kartenleser und ein 6 Kanal-Audiosystem. Im Lieferumfang sind darüber hinaus eine USB-Tastatur sowie eine optische Maus enthalten.


Quelle: Chip.de

Show More

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close